Montag, 18. Februar 2013

Finde die Ruhe

Hallo liebe Freunde/Innen,

so langsam geht mir die Kälte extrem auf den Zeiger, so ein bißchen steigen dürften die Temperaturen mal langsam!

1. Lieblingsklub erledigt seine Pflicht und holt wichtige 3 Punkte gegen die Fürther, die auch mehr als verdient waren. Allerdings hätte man mehr Tore schiessen müssen, da wurden einige Dinger verschenkt. Jetzt kommen auch wohl ein paar schwere Wochen, da kann der Vorsprung nach unten nur helfen. Ich denke trotzdem wir können was auf Schalke holen, wenn die Einstellung des Teams stimmt, denn die zerspielen sich unter Keller auch nur gegenseitig momentan.

2. Leider stand das Spiel unter keinem guten Stern, da letzteWoche ein langjähriger Wegbegleiter der Fanszene aus dem Leben geschieden ist. Cedi, wir werden Dich nicht vergessen und hoffen Du hast unseren Marsch für Dich, egal wo Du gerade bist, gesehen. Erwähnenswert auch das tolle Verhalten von Axel Bellinghausen, der nach dem Spiel aus genau diesem Grund die Humba abgelehnt hat, einer von uns, mehr denn je.

3. Leider hat auch der gute Tim Dog das zeitliche gesegnet, der vielen heute mit Sicherheit kein Begriff mehr ist. Unvergessen sein Beef mit Snoop und diversen anderen Rappern. Er verstarb an einem Schlaganfall, nach jahrelanger Diabetis. Hier ein Song, damit man mal sieht, daß Rap auch um 1990 herum schon hard-core war.


4. Wir sind zwar kein Papst mehr, aber dafür essen wir jetzt wieder Pferd, wenn auch nicht ganz freiwillig. Der Fleischskandal weitet sich wie zu erwarten war immer weiter aus und jetzt wurden auch Schweinefleisch Spuren im Döner gefunden. Absolute Frechheit sowas, aber leider für mich auch nicht groß schockierend. Gemäß meines Mannes David: "Ich esse alles!". So sehe ich das auch, ich versuche aber mehr selbst zu kochen, verarbeitete Lebensmittel sind halt nur bedingt kontrolierbar und wenn wir wüssten was da sonst noch alles drin ist, würden wir es wahrscheinlich liegen lassen.

5. Am Wochenende gabs auch wieder UFC, aber auch in unseren Landen gab es den langerwarteten Rückkampf uwischen Andreas Kraniotakes und Björn Schmiedeberg, der erstaunlicherweise unentschieden endete, obwohl alle die vor Ort waren Andreas nach Runden vorne hatten. Es riecht also nach Triologie, mal sehen ob und wann.

6.  Unfassbar gut gesungen!!


7. Immer genau dann wenn man mal knapp bei Kasse ist, muß man natürlich noch ne Nachzahlung erhalten, die so hoch ist, daß man ein Freudentänzchen aufführen will. Grosses Kino, aber wie sagt Lieblingsmensch immer so schön:"Wir schaffen alles!", Jawollski!

8. In den letzten 2 Wochen war meiner Ernährung zwar okay, aber sie könnte auch mal wieder besser werden. Werd jetzt mal wieder etwas anziehen und mich auch mal wieder mehr dem Eisentraining widmen, damit das Projekt99 realisiert wird.

9. Tatsächlich habe ich am Wochenende zum 1ten Mal The Expendables 1 und 2 gesehen. Herrlich unkomplizierte Unterhaltung, kaum Handlung viel Geballer und Explosion, super für ein relaxtes Wochenende. Und Chuck Norris ist groß im 2ten Teil, kann mir keiner was erzählen.

10. Der Tatort gestern war mit meinem Liebingsthema Verschwörung und Terrorismus, aber zumindest ohne Happy End. Das scheint ja in letzter Zeit modern zu werden.

Habt ne erfolgreiche Woche!

Frieden
J

Kommentare:

  1. Hallo!
    Also wie immer super Blog, besonderer Dank für Punkt 3, da hatte ich wohl echt noch 'ne Bildungslücke!
    Aaaaaber - war ja klar, dass sowas jetzt kommt ;-) - soo verdient fand ich unseren Sieg über die Kräuter nicht. Gerade die alten Fehler in der Ballannahme und im Passpiel waren leider wieder überdeutlich zu sehen. Gegen eine Mannschaft aus anderen Bereichen der Liga können wir uns sowas nicht erlauben. Was schön war war, dass wie schon in Freiburg endlich mal wieder gerannt und nicht erst kurz vorm Tor um den Ball gekämpft wurde.
    Aber sei's drum, 3 Punkte sind 3 Punkte und am Ende fragt keiner nach dem Wie.

    In diesem Sinne: Never change a running system, weiter so, Ohren steif halten und ab geht's unser Revier markieren!

    Dom

    AntwortenLöschen
  2. Zu Punkt 3...das war wenigstens noch Rap, den ich auch heute noch höre...viele wissen doch gar nicht was ihnen bei EPMD(Strictly Buisness),NAS, Tribe called Quest, Black Sheep, Das EFX, PUBLIC E, NWA,Hijack, Derek B,Pete Rock CL Smoth usw entgeht.....

    AntwortenLöschen